Klimadecke wird verlegt

Heute wurde die Klimadecke zum Heizen und Kühlen auf das erste Geschoss gelegt. In dieser Decke sind die notwendigen Rohrleitungen bereits eingezogen, die dann an das Heizsystem angeschlossen werden. In der Fachwelt nennt man das Bauteilaktivierung.

spektakulär

spektakulär

Teil 2

Teil 2

Teil3

Teil3

perfekt

perfekt

schon zu!

schon zu!

Die erste Ziegelreihe wird gesetzt

Die ersten Ziegelreihen werden unter fachkundiger Anleitung von Wienerberger gesetzt. Nun folgt Stein auf Stein – wie zu Großvaters Zeiten. Traditionelle Bauweise mit hochwärmedämmenden Ziegeln und einer Lebensdauererwartung von 100 Jahren. Über die schwere Baukonstruktion kann passiv Energie im Bauwerk gespeichert werden.

Fachmann von Wienerberger zeigt wie's geht

Fachmann von Wienerberger

die erste Ziegelreihe

die erste Ziegelreihe

das passt ganz genau!

das passt ganz genau!

IMG_9618IMG_9644IMG_9629IMG_9640

Styropor für Fußbodenheizung

Um unangenehme Schadstoffe aus dem Styropor (was unter die Fußbodenheizung eingebaut wird) ausdünsten zu lassen, empfiehlt es sich, dieses 6-8 Wochen vor Einbau gut zu lüften. In der Zeit schrumpft das Styropor auch nochmal. Auch das ist besser  vor dem Einbau zu forcieren. Dazu haben wir das gesamte Material für beide Häuser mit Leisten in einer extra Halle aufgestapelt. Bei den Schadstoffen geht es um sogenannte  VOCs also flüchtige organische Verbindungen. nach den 6-8 Wochen ist es relativ unbedenklich einsetzbar und ermöglicht ein Wohnen in gesunder Innenraumluft.

Styroporstapel

Styroporstapel

Krum?

Krum?

perfekt!

perfekt!

diese auch

diese auch

schön ordentlich

schön ordentlich